Reinigung von Balkonrinnen

Veröffentlicht am

Sofern in der Gemeinschaftsordnung nichts Anderes vereinbart ist, obliegt die Reinigung von Entwässerungen des Grundstücks, hierzu zählen auch Balkonentwässerungen im Bereich des Sondereigentums, der Gemeinschaft. Nach § 16 Abs. 2 WEG sind die Kosten dafür also Gemeinschaftskosten. Die Eigentümer haben jedoch nach § 16 Abs. 3 WEG die Möglichkeit über eine Änderung der Kostentragung zu beschließen.